Die aktuellste Kommentierung der Insolvenzrechtlichen Vergütungsverordnung:

Graeber|Graeber – InsVV-Online Kommentar 2017

(Bearbeitungsstand November 2017)

Auf der Basis des Buches Graeber|Graeber – InsVV (2. Aufl. 2016) bietet die dynamische InsVV-Online-Kommentierung 2017 eine laufend aktualisierte und überarbeitete Kommentierung der InsVV, die Ihnen eine elektronische Textrecherche, eine Übernahme von Suchergebnissen in eigene Schriftsätze und einen direkten Zugriff auf Entscheidungen des Bundesgerichtshofs ermöglicht.

(Die aktuelle 2. Aufl. des InsVV-Kommentars in Buchform können Sie versandkostenfrei über  www.InsVV.com bestellen!)

Auf einen Wechsel der Rechtsprechung oder erstmalig aufkommende Probleme kann eine Buch-Kommentierung nicht reagieren. Dies wurde mit der dynamischen Graeber|Graeber – InsVV-Online – Kommentierung 2017 behoben. Über den Graeber|Graeber – InsVV-Online 2017 erhalten Sie eine lebende, sich ständig verbessernde Kommentierung der InsVV. Neue Rechtsprechung wird zeitnah, oft täglich und vor einer Veröffentlichung in den Zeitschriften in den entsprechenden Kontext eingefügt und erläutert. Damit bietet Ihnen der Graeber|Graeber – InsVV-Online 2017 schneller als jede Buchform die Möglichkeit, Probleme anhand der aktuellen Rechtsprechung und des aktuellen Stands der Diskussion zu lösen.

Nutzer können auf Lücken oder fehlende Erläuterungen der Kommentierung hinweisen. Die kurzfristige Umsetzung im Graeber|Graeber – InsVV-Online 2017 verbessert den Wert für alle Nutzer und sorgt dafür, dass die Kommentierung immer auf dem neusten Stand ist.

Ein Kommentar, der sich bezahlt macht!

Nutzen Sie die kostenfreie Bereiche:

Im Logbuch können Sie sehen, was zuletzt hinzugekommen ist.

Und wenn Sie sich fortbilden wollen:

AGVS Logo

Einen Überblick über das Angebot an Fortbildungsveranstaltungen für Insolvenzverwalter, Insolvenzsachbearbeiter, Rechtsanwälte und deren Mitarbeiter finden Sie einfach, übersichtlich und kostenlos auf www.FAO-Portal.de, der zentralen Suchseite für juristische Fortbildungen

www.FAO-Portal.de

www.FAO-Portal.de